Krank durch Zucker

Angesichts der einwandfrei bestehenden Tatsache dass alle Fabrikzuckerarten gesundheitsschädigend und maßgeblich an der Entstehung ständiger Zunahme der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten beteiligt sind, stellt sich automatisch die Frage was als Ersatz für diesen schädlichen Stoff in Frage kommt. Hier bietet die Industrie eine Reihe von chemischen Stoffen an. Grundsätzlich gilt für alle Süßstoffe und Zuckerersatzstoffe, dass sie abgesehen von ihnen mehr oder minder großen Nachteilen den Verbraucher in seiner süßen Geschmackseinheit belassen. Das Verlangen nach Süßem wird dadurch aufrechterhalten. Die Süßstoffe und alternativen stellen also keine Lösung des Zucker Problems dar.